öffentliche Generalprobe Do 26.5.2011 abends im KieZ Bollmannsruh

(voraussichtlich Open air im Amphitheater, notfalls im Saal, beides wird vorbereitet)

anschließend Anmerkungen aus dem Publikum,
etwas Pause zum Feiern vorbereiten,
Gespräch zum Forumtheater und zur Methode der Theaterarbeit,
Anmerkungen zur Ästhetik der Unterdrückten von Augusto Boal:

Der theoretische Hintergrund und die Grundlage partizipativer Pädagogik nach Paulo Freire:
Wie können wir in gemeinschaftlicher Forschung unser Lernen verbessern und verstetigen?